Datenschutzerklärung nach der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“)

Überblick

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber DUALIS Search Solution GmbH (Lohmener Straße 12, 01796 Pirna) informieren.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig, darum nehmen wir das Thema Datenschutz sehr ernst und achten mit organisatorischen und technischen Maßnahmen auf entsprechende Sicherheit.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzulesen. Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und für welche Zwecke wir sie verwenden, nehmen Sie bitte die nachstehenden Informationen zur Kenntnis. Wenn wir Dritte mit der Bearbeitung von Personendaten beauftragen, wird der Dritte sorgfältig ausgewählt und muss angemessene Sicherheitsmaßnahmen treffen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Personendaten zu garantieren. Dies geschieht im Rahmen des Abschlusses eines entsprechenden Vertrages zur Auftragsdatenverarbeitung.

Die im Folgenden beschriebenen Regeln zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung gelten, sobald Sie eines unserer digitalen Angebote nutzen, ein Nutzerkonto einrichten oder sich sonst auf unseren Seiten bewegen. Sie beschreiben die Grundlage für Datenschutz auf unseren Seiten. Wichtig: Bei manchen Aktionen arbeiten wir mit ausgewählten Partnern zusammen, etwa auf Serviceseiten, bei der Analyse der Nutzung unserer Inhalte und Angebote sowie bei der Einbindung von Werbung. Sie finden weiter unten ergänzende Verweise auf die Datenschutzregeln bei diesen Partnern. Auch bei der Einbindung von Inhalten Dritter, bspw. sozialer Netzwerke, können Daten übertragen werden; dies wird weiter unten im Text näher erläutert.

Die Verwendung der in dieser Datenschutzerklärung genutzten Begriffe (z. B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) entspricht der Definition der DSGVO, Art. 4.

Server-Log-Dateien

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben und speichern automatisch temporär Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies geschieht auf Basis des so genannten „berechtigten Interesses“ (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO). Wir identifizieren Sie mit diesen Daten niemals persönlich. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffesy
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Wenn Sie das Setzen von Cookies ablehnen möchten, nutzen Sie dafür die entsprechende Einstellungsmöglichkeit in Ihrem Browser (gängige Browser bieten diese an). Dort können Sie individuell das Zulassen von Cookies erlauben oder beschränken. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen könnten, Ihre Person zu bestimmen.

Anonymisierte Zugriffsdaten

Diese Website können Sie selbstverständlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir (ohne Personenbezug) einige Daten zu Ihrem Zugriff auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. aufgerufene Seiten unseres Internetangebotes, für ortsbezogene Angebote Ihr Standort oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Verarbeitung folgender Daten:

  • Wir verarbeiten alle in den Formularen abgefragten personenbezogenen Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl. Ebenfall verarbeitet werden Inhaltsangaben aus Kontaktformularen.
  • Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.
  • Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen und zur Optimierung unseres Online-Angebotes.

Personalisierte Daten

Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten wie bspw. ein Kontaktformular oder per E-Mail Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf unserem Online-Angebot einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber und dem berechtigen Interesse aller Nutzer: Denn sollte ein Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen (z. B. in Form einer Beleidigung), sollte im Interesse des potentiell Geschädigten eine Verfolgung möglich sein bzw. können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.

Newsletter-Abonnement

Wenn Sie auf unserem Onlineangebot einen Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

Der Newsletterversand erfolgt durch

  • E-Mail-Accounts des Betreiber
  • durch den Versanddienstleister netsupport24.com/netsupport24.com, einer Versandplattform der DUALIS Search Solution GmbH, Lohmener Straße 12, 01796 Pirna, Deutschland. Informationen über die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters erhalten Sie unter: https://www.dualis-search-solution.de/Datenschutz

    Widerruf und Kündigung: Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletter können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihre personenbezogenen Daten. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

    Unsere Newsletter enthalten Vertrags- und Prozessrelvante Informationen. Auch können werbliche Inhalte (intern und extern) enthalten sein.

    Nutzerkonto

    Wenn Sie bei uns ein Nutzerkonto eröffnen, bspw. um einen digitalen Service bei uns zu buchen / nutzen, so erheben wir in diesem Zusammenhang personenbezogene Daten von Ihnen – wie z. B. Ihren Namen, Ihre Anschrift – soweit es notwendig ist, um den jeweiligen Service zu bieten bzw. abzurechnen. Wir kennen in dem Zusammenhang also nur jene Daten von Ihnen, die Sie im Rahmen der Registrierung und Nutzung selbst gemacht haben und deren Verwendung Sie explizit zugestimmt haben.

    In jedem Fall fragen wir erstens immer nach Ihrer Einwilligung und nutzen zweitens die jeweiligen Daten zu Ihnen als Person nur, um die konkreten Angebote zu betreiben, für die Sie sich angemeldet haben.

    Erfassung von Daten von externen Dienstleistern

    Um die Funktionalität unserer Web-Angebote zu optimieren, nutzen wir teils temporär teils dauerhaft die Services externer Anbieter. Sofern diese bei jeweils von Ihnen genutzten Websites / Angeboten eingebunden sind, erfolgt die Nutzung von Daten stets im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben wie folgt:

    • Google Analytics (Zur Seitenanalyse)
    • Google Fonts (Zur Darstellung von Schriftarten)
    • Google Maps (Zur Darstellung von Kartenmaterial)
    • Google AdWords
    • cloudinary.com (Zur Anzeige von Bildern)
    • Disqus (Als zentrales Login zum Kommentieren von Beiträgen)
    • Facebook Plugin (Zum Kommentieren oder Teilen von Beiträgen)
    • Open Street Map
    • Whatsapp
    • Matomo (ehem. Piwik, zur Seitenanalyse und Verbesserung unseres Informationsangebotes)

    Google Analytics

    Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen und der Interessen der Nutzer zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

    Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

    Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

    Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

    Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

    Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

    Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

    Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link , dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

    Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

    Matomo (ehemals Piwik)

    Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Mataomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet.

    Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

    Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

    Google Web Fonts

    Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

    Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

    Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy/

    Google Maps

    Diese Seite nutzt über den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

    Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy/

    YouTube

    Auf bestimmten Seiten finden Sie Filme die von YouTube aus eingebunden werden. Youtube ist ein Produkt von YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, einer Tochtergesellschaft von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Filme werden mittels I-frame angezeigt. Dies bedeutet, dass in jenem Bereich der Webseite, wo der Film angezeigt wird auf eine fremde Webseite zugegriffen wird. Die Datenverarbeitung in diesem Iframe entzieht sich unerem Einfluss. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto eingeloggt sind, wird YouTube den angeschauten Video Ihrem YouTube-Konto zuordnen. Wenn Sie dieses Verhalten unterbinden möchten, Melden Sie sich von Ihrem YouTube-Konto ab. YouTube wird ein Cookie schreiben sobald die Seite geladen wird. Dies können Sie unterbinden, wenn Sie in Ihrem Browser das Setzen von Cookies verhindern, wie im Abschnitt über Cookies beschrieben.

    Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

    Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet diese Website das Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie über den folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

    Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

    Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

    Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

    Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ –, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

    Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:

    Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

    Disqus

    In einigen Angeboten nutzen wir diese US-Plattform, um Leserdiskussionen zu ermöglichen. Sie können nur an Debatten teilnehmen, wenn Sie sich über Ihr Nutzerkonto bei uns, bei Disqus oder einem anderen Dienst wie Facebook oder Google anmelden (in letzterem Fall können auch diese Dienste theoretisch Ihre Disqus-Nutzung verfolgen). Disqus nutzt Cookies, um Sie zu identifizieren, und kann auch Dienste für nutzungsbasierte Werbung einbinden - was Sie hier unterbinden können. Hier finden Sie Details zum Datenschutz bei Disqus.

    Google Werbenetzwerk / DoubleClick

    Teilweise werden auf unseren Seiten Anzeigen über das Google Werbenetzwerk / DoubleClick eingeblendet. Google verwendet das DoubleClick-Cookie auf Websites des Google Werbenetzwerks (sog. Publisher) und bei bestimmten Google-Diensten, um AdWords-Kunden und Publisher bei der Anzeigenschaltung und -verwaltung im Web zu unterstützen. Wenn Sie eine Website aufrufen und eine über Websites des Google Werbenetzwerks geschaltete Anzeige anzeigen oder darauf klicken, wird eventuell ein DoubleClick-Cookie in Ihrem Browser abgelegt.

    Ferner benutzt diese Website Remarketing mit Google Analytics für Online-Werbung. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter, einschließlich Google. Dadurch können Ihnen auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche auf dieser Website Anzeigen unterbreitet sowie optimiert und ausgewertet werden. Mithilfe von Remarketing werden Informationen über Ihr Surfverhalten zu Marketingzwecken auf pseudonymer Basis gesammelt und gespeichert (Targeting/Retargeting). Anhand dessen können Ihnen anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (Publishern) angezeigt werden. In keinem Fall werden wir diese Informationen mit Daten aus Ihrer Kundenbeziehung verbinden oder dazu verwenden, Sie als Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren.

    Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Sie können die Erfassung der Nutzungsdaten durch Google/DoubleClick verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt „DoubleClick-Deaktivierungserweiterung“ verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

    Cloudinary

    Wir nutzen den Dienst Cloudinary, um schnell und auf verschiedene Nutzungssituationen angepasste Versionen unserer Bilder auszuspielen. Cloudinary ist ein Dienst welcher von Cloudinary Inc., 111 W Evelyn Ave, Suite 206, Sunnyvale, CA 94086, USA betrieben wird. Wenn Sie Seiten aufrufen wo dieser Dienst benötigt wird, wird Cloudinary ein Cookie anlegen, der die IP sowie den User Agent (Browser) abfragt. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Dienst-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://cloudinary.com/privacy. Cloudinary verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

    Rechte des Nutzers

    Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

    Löschung von Daten

    Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke (im Sinne des Art. 17 Abs. 3 DSGVO) erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

    Widerspruchsrecht

    Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

    Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@dualis-se.de.

    Datensicherheit

    Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt mittels Secure-Socket- Layer (SSL). Hierbei werden die Daten beim Transfer mit einer Verschlüsselung geschützt, damit ein unberechtigter Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ausgeschlossen ist.